Die Sache mit der Sichtweise (Bancomat)

Lese gerade den Blog «Behindertenparkplatz» nach (habe ich beim Umstieg von Safari auf Vienna irgendwie fast verloren). In diesem Beitrag schreibt Christiane unter anderem über das Problem von Rollstuhlfahrern mit Bancomaten oder sonstigen Geldautomaten.

Nun, ich als eher grosser (und ungelenker) Mensch nerve mich eher über zu tiefe Automaten, bei welchen ich mich irgendwie verrenken muss, um den Bildschirm lesen zu können oder mir beim Tippen fast die Hand abknicke.

Also hopp, wer erfindet den Geldautomaten, welcher per Knopfdruck auf die richtige Höhe gehoben oder gesenkt werden kann!

Urs Sonntag 02 Dezember 2012 - 10:18 am | | default
Stichwörter:

Ein Kommentar

Der_Lenz

wart du nur bis die neuen SBB Billettautomaten kommen….

Der_Lenz, (URL) - 21-12-’12 22:28
(optionales Feld)
(optionales Feld)
Um automatisiertem Kommentarspam entgegen zu wirken, ist leider dieses Idiotenquiz nötig.
Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.